wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Totalsperre auf Autobahn in Österreich - LKW-Unfall und Folgeunfall mit 12 V ...

Totalsperre auf Autobahn in Österreich - LKW-Unfall und Folgeunfall mit 12 Verletzten

News Team
23.07.2018, 13:00 Uhr
Beitrag von News Team

Die österreichische Autobahn 1 (Salzburg-Wien) ist nach einem Lkw-Unfall in Richtung Wien komplett gesperrt. Bei einem Folgeunfall sind zwölf Menschen verletzt worden.

Dies teilten am Montag verschiedene österreichische Medien mit. Bei St. Valentin (Niederösterreich) ist ein Schwerfahrzeug auf ein anderes aufgefahren, das offenbar auf dem Pannenstreifen stand.

Im Staubereich kam wenig später zu einem Folgeunfall mit zwei Lkw und mehreren Pkw, bei dem Angaben zufolge zwölf Menschen verletzt wurden. Der Lkw-Lenker wurde im Führerhaus eingeklemmt.

Für die Dauer der Bergungsarbeiten, die wahrscheinlich noch bis in die Abendstunden dauern werden, bleibt die A1 im betroffenen Abschnitt gesperrt. Über die Abfahrt St. Valentin wurde eine Umleitung eingerichtet.

Weitere Informationen in Kürze auf wize.life.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren