wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Orkanartige Böen und Starkregen kommen auf uns zu - 44 Landkreise betroffen

News Team
10.08.2018, 08:25 Uhr
Beitrag von News Team

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor schwere Sturmböen am Freitag. Betroffen ist insbesondere der Norden des Landes, auf den nordfriesischen Inseln sind orkanartige Böen nicht ausgeschlossen.

IM VIDEO | Wind, Sturm, Orkan - was bedeuten diese Begriffe?


Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN (Fr., 10. Aug.)

Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 50 km/h (14m/s, 28kn, Bft 7) und 65 km/h (18m/s, 35kn, Bft 8) aus südwestlicher Richtung auf. In exponierten Lagen muss mit Sturmböen bis 70 km/h (20m/s, 38kn, Bft 8) gerechnet werden.

Landkreiswarnungen des Deutschen Wetterdienstes
Landkreiswarnungen des Deutschen Wetterdienstes
  • Hansestadt Hamburg
  • Hansestadt Lübeck
  • Hansestadt Rostock
  • Kreis Aurich - Küste
  • Kreis Cuxhaven - Binnenland
  • Kreis Cuxhaven - Küste
  • Kreis Dithmarschen - Binnenland
  • Kreis Dithmarschen - Küste
  • Kreis Friesland - Küste
  • Kreis Harburg
  • Kreis Harz - Bergland
  • Kreis Herzogtum Lauenburg
  • Kreis Ludwigslust-Parchim - Ost
  • Kreis Ludwigslust-Parchim - West
  • Kreis Mecklenburgische Seenplatte - Nord
  • Kreis Nordfriesland - Binnenland
  • Kreis Nordfriesland - Küste
  • Kreis Nordwestmecklenburg - Binnenland
  • Kreis Nordwestmecklenburg - Küste
  • Kreis Ostholstein - Binnenland
  • Kreis Ostholstein - Küste
  • Kreis Pinneberg
  • Kreis Plön - Binnenland
  • Kreis Plön - Küste
  • Kreis Rendsburg-Eckernförde - Binnenland
  • Kreis Rendsburg-Eckernförde - Küste
  • Kreis Rostock - Binnenland Nord
  • Kreis Rostock - Binnenland Süd
  • Kreis Rostock - Küste
  • Kreis Schleswig-Flensburg - Binnenland
  • Kreis Schleswig-Flensburg - Küste
  • Kreis Segeberg
  • Kreis Stade
  • Kreis Steinburg
  • Kreis Stormarn
  • Kreis Vorpommern-Greifswald - Binnenland Nord
  • Kreis Vorpommern-Greifswald - Küste Nord
  • Kreis Vorpommern-Rügen - Binnenland
  • Kreis Vorpommern-Rügen - Insel Rügen
  • Kreis Vorpommern-Rügen - Küste
  • Kreis Wittmund - Küste
  • Insel Borkum
  • Stadt Neumünster
  • Stadt Schwerin

GEWITTER: Zunächst kaum Gewitter. Ab dem Nachmittag und vor allem in der kommenden Nacht häufiger Schauer, bevorzugt im Nordseeumfeld auch Gewitter, lokal eng begrenzt mit stürmischen Böen und Starkregen.

WIND/STURM: Im Westen, Nordwesten und Norden zunächst noch starke bis stürmische Böen bis 70 km/h (Bft 7 bis 8) aus West bis Südwest. Im Nordseeumfeld bis zum frühen Vormittag auch Sturm- und schwere Sturmböen (Bft 9 bis 10), auf den Nordfriesischen Inseln einzelne orkanartige Böen (Bft 11) nicht ausgeschlossen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren