wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Messer-Überfall auf Tankstelle

Messer-Überfall auf Tankstelle

News Team
16.05.2016, 10:37 Uhr
Beitrag von News Team

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Der Räuber bedrohte eine Angestellte und flüchtete mit seiner Beute vom Tatort.

Am Freitag (13. Mai) betrat der Täter um 23.51 Uhr die AVEX-Tankstelle an der Bonnstraße. Er bedrohte die Angestellte mit einem Messer und forderte Bargeld. Ohne die Kassiererin zu verletzen, lief der Mann mit seiner Beute in Richtung Kreisverkehr Bonnstraße / Dr.-Gottfried-Cremer-Allee davon.

Beschreibung:


  • circa 30 Jahre alt
  • dunkle kurze Haare, Dreitagebart
  • grau melierter Kapuzenpullover (kreisförmige Verstärkungen am Ärmel), Jeans, dunkle Turnschuhe mit heller Sohle
Hinweise bitte unter 02233 52-0 an das Kriminalkommissariat 13.

Der Fuchsflüsterer – bei ihm fühlen sich wilde Tiere wie zuhause

Initialize ads

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.