wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Seit Monanten weiß niemand, wer er ist: Wer kennt diesen Mann, der auf der S ...

Seit Monanten weiß niemand, wer er ist: Wer kennt diesen Mann, der auf der Straße lag

News Team
13.07.2016, 17:01 Uhr
Beitrag von News Team

Die Hamburger Polizei bittet bei der Identifizierung eines unbekannten Mannes um die Mithilfe der Bevölkerung. Er wurde im März dieses Jahres auf der Reeperbahn gefunden und konnte bis heute nicht identifiziert werden.

Auffindezeit: Montag, 04.03.2013, 06:35 Uhr

Auffindeort: Hamburg-St.Pauli, Reeperbahn

Der Unbekannte war von Passanten auf dem Gehweg der Reeperbahn aufgefunden worden. Der Mann war erheblich alkoholisiert und wies eine Kopfplatzwunde auf. Ob diese durch einen Sturz oder Fremdeinwirkung verursacht wurde, konnte nicht festgestellt werden. Der Unbekannte liegt in einem Wachkoma und ist daher nicht ansprechbar.

Beschreibung des Unbekannten:

- 45 bis 55 Jahre alt

- ca. 180 cm groß, schlanke/sportliche Figur

- graue kurze Haare, starker Raucher

- Narben am Kopf und am Rücken (Höhe Niere) sowie OP-Narben am gesamten linken Unterschenkel und punktförmig am Knie (Gelenkspiegelung)

- bei seiner Auffindung trug er einen grauen Bart

Ein aktuelles Foto ist dieser Meldung beigefügt.

Hinweise zur Identität des Mannes nimmt die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Rufnummer 04286-56789 entgegen.

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hmmm, der sieht aus wie Peter Heinrichs aus Detmold bzw Lemgo ...ob er das ist?
  • 13.07.2016, 17:28 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.