wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Ekelhafter Exhibitionist gesucht - Er ging auf Kinder auf dem Spielplatz los

Ekelhafter Exhibitionist gesucht - Er ging auf Kinder auf dem Spielplatz los

News Team
21.09.2016, 13:01 Uhr
Beitrag von News Team

PEIßENBERG, LKR. WEILHEIM-SCHONGAU. Am Sonntag den 04.09.2016 trat ein bislang unbekannter Tatverdächtiger vor mehreren Kindern am Sportzentrum in der Alpspitzstraße auf. Der Mann mittleren Alters manipulierte an seinem Glied und entfernte sich anschließend mit einem Fahrrad. Das Fachkommissariat der Kripo Weilheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Am 04.09.2016, in der Zeit von 14:50 Uhr bis 15:15 Uhr, kam es zu einem Vorfall am Sportzentrum in der Alpspitzstraße in Peißenberg. Ein bislang unbekannter Tatverdächtiger hielt sich im Bereich der Turnhalle am Übergang zu den Tribünen des Sportplatzes auf. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich dort mehrere Kinder die beobachteten, wie der Mann an seinem Glied manipulierte.

Anschließend entfernte sich der Beschuldigte mit einem Fahrrad in unbekannte Richtung. Durch eine Zeugin konnte ein Lichtbild der flüchtenden Person gemacht werden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft München II wurde beim Amtsgericht in München ein Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung erwirkt.

Möglicherweise handelt es sich dabei um denselben Täter, der am vergangenen Mittwoch, 14. September, am Neunerberg in Gräfelfing und auf einem Spielplatz an der Pentenrieder Straße in Krailling vier Mädchen sexuell belästigt hat. Nach Angaben der Polizei sprach dabei ein etwa 70 Jahre alte Mann am Nachmittag des 14. September gegen 14.30 Uhr am Prof.-Max-Dieckmann-Platz beim Neunerberg in Gräfelfing zwei zehnjährige Mädchen an, die mit ihren Hunden Gassi gingen. Während des Gesprächs holte der Verdächtige sein Glied aus der Hose und zeigte es den Kindern. Die Kinder flüchteten und vertrauten sich einer Passantin an, die sofort die Polizei verständigte.

Personenbeschreibung

  • ca. 170-180 cm groß
  • normale Figur mit leichtem Bauchansatz
  • dunkle Sportbekleidung, weiße Turnschuhe, silberfarbener oder weißer Fahrradhelm
  • dunkles Mountainbike
Zeugen die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, oder Hinweise zu der gesuchten Person geben können, werden gebeten sich mit der Kriminalpolizeiinspektion Weilheim unter der Tel.: 0881/640-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Video-Fahndung! Sex-Täter drückt Frau in Nische im U-Bahnhof

Initialize ads

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.