wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Zeugen gesucht! Sie sahen zu, als Rocker in der Innenstadt ein tödliches Blu ...

Zeugen gesucht! Sie sahen zu, als Rocker in der Innenstadt ein tödliches Blutbad anrichteten

News Team
06.10.2016, 12:17 Uhr
Beitrag von News Team

Bei den nachfolgend abgebildeten Personen handelt es sich um unbekannte ZEUGEN der Tat!

Nach der tödlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Rocker-Banden in der Leipziger Eisenbahnstraße im Ortsteil Neustadt-Neuschönefeld sucht die Polizei dringend die auf den nachfolgenden Bildern gezeigten Personen als ZEUGEN.

Bei dem Bandenkrieg wurde am 25. Juni 2016 ein 27-jähriger türkischer Staatsangehöriger erschossen und zwei weitere Personen lebensgefährlich verletzt.

Beide Personen waren Augenzeugen der Auseinandersetzung!

Der auf den Bildern gezeigte Mann lief dem bislang unbekannten Videofilmer des Tatvideos im Augenblick der Aufnahme durch das Bild. Das Video ist bereits in den sozialen Netzwerken veröffentlicht worden.

Er trug ein weißes T-Shirt und in der rechten Hand eine weiße Plastiktüte. Wahrscheinlich trat er am 25. Juni 2016 kurz vor der Tat aus dem DOST-Markt und verweilte einen Moment an einem silbernen Fahrradständer, bevor er anschließend nach links aus dem Bild trat.
Der Videofilmer stand dabei hinter dem Zeugen.

Weitere vorliegende polizeiliche Videoaufnahmen zeigen, dass dieser Mann von einer noch unbekannten Frau begleitet wurde. Beide verließen später gemeinsam den Tatortnahbereich in stadtauswärtige Richtung, wobei sie die Eisenbahnstraße in Richtung Rabet überquerten.

Hinweise bitte an die 110

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.