wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Wilder Westen mitten in Deutschland: Frau fotografiert Pistolero am Bahnhof - Fahndung!

Wilder Westen mitten in Deutschland: Frau fotografiert Pistolero am Bahnhof  ...
News Team
24.01.2017, 12:05 Uhr
Beitrag von News Team

Ein derzeit noch unbekannter Mann wurde am Montag, 17.10.2016, gegen 15:35 Uhr am Bahnhof in K├Ânigswinter-Niederdollendorf beim F├╝hren einer Pistole beobachtet.

Da unklar ist, ob es sich um eine "scharfe" Waffe gehandelt hat, besteht der Verdacht eines Versto├čes gegen das Waffengesetz. Einer Passantin gelang es, den Unbekannten zu fotografieren. Der Gesuchte stieg danach in den Regionalexpress 8 in Fahrtrichtung Troisdorf.

Da die weiteren Ermittlungen bislang nicht zur Identifizierung des abgebildeten Tatverd├Ąchtigen gef├╝hrt haben, wird nun auf richterlichen Beschluss ein Bild des Mannes ver├Âffentlicht.

Wer Angaben zur Identit├Ąt des Mannes geben kann, setzt sich bitte mit dem Kriminalkommissariat 11 unter der Rufnummer 0228/15-0 in Verbindung.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren