wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vor der gemeinsamen Tochter: 56-Jähriger ersticht seine Ex-Frau in Recklingh ...

Vor der gemeinsamen Tochter: 56-Jähriger ersticht seine Ex-Frau in Recklinghausen!

News Team
02.02.2017, 14:11 Uhr
Beitrag von News Team

Schreckliche Bluttat im Ruhrpott: Wie die Polizei Recklinghausen am Donnerstag mitteilte, ist es am Vortag gegen 16 Uhr zu einer tödlichen Auseinandersetzung in einem Mehrfamilienhaus gekommen.

Ein 56-Jähriger drang in die Wohnung seiner sieben Jahre jüngeren Ex-Frau ein. In Anwesenheit der 13-jährigen gemeinsamen Tochter sowie eines Nachbarn verschaffte sich der Mann gewaltsam Zugang. Dann stach er mehrmals mit einem Messer auf die 49-Jährige ein.

Die Frau starb noch in der Wohnung, die Tochter und der Nachbar konnten zuvor unversehrt entkommen.

Der alkoholisierte Täter konnte später in seiner Wohnung im selben Haus festgenommen werden. Zur Sache machte er keine Angaben. Hintergrund der Tat dürften Beziehungsprobleme gewesen sein.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Bochum wird der Beschuldigte am Donnerstag dem Haftrichter beim Amtsgericht Recklinghausen vorgeführt.

Riley (3) wird wie ein Aussätziger behandelt, seine Mutter hat eine Botschaft an uns

<script type="text/javascript" src="//services.brid.tv/player/build/brid.min.js"></script> <div id="Brid_86040457" class="brid" itemprop="video" itemscope itemtype="http://schema.org/VideoObject"> </div> <script type="text/javascript"> $bp("Brid_86040457", {"id":"5745","width":"600","height":"390","video":"109924"}); </script>

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren