wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Schrecklicher Fund am Morgen: Passantin findet Leiche von vermisstem Mann

Schrecklicher Fund am Morgen: Passantin findet Leiche von vermisstem Mann

News Team
18.02.2017, 15:43 Uhr
Beitrag von News Team

Update: Der seit Dienstagabend aus Baiersbronn-Mitteltal vermisste Manfred H. ist am Donnerstagmorgen tot aufgefunden worden. Eine Passantin fand den Verstorbenen gegen 10.30 Uhr im Bereich des Recyclinghofs Baiersbronn. Manfred H. hat sich dort das Leben genommen.

Erstmeldung: Der zuletzt in Baiersbronn-Mitteltal wohnhafte Manfred H. wird seit Dienstagabend vermisst. Er verließ seine Wohnung mit nicht bekanntem Ziel und ist seither unbekannten Aufenthalts. Der letzte persönliche Kontakt mit dem Vermissten war um die Mittagszeit. Am späten Nachmittag gab es noch einmal eine Verbindung über WhatsApp.

Die bisherige Suche von Polizei und Rettungskräften, unterstützt durch Suchhunde und Hubschrauber, verlief erfolglos.

Der 55-Jährige ist vermutlich mit einem älteren Mountain-Bike, schwarz mit rotem Schriftzug, unterwegs.

Er ist zirka 178 cm groß, schlank, hat graumeliertes, kurzes Haar. Wahrscheinlich ist der Gesuchte bekleidet mit einer blau-weiß-karierten Jacke, dunkelgrauer Trekkinghose und roten Salomon-Halbschuhen mit Gummizug.

Wer Manfred H. gesehen hat oder sachdienliche Hinweise zu seinem aktuellen Aufenthaltsort geben kann wird gebeten, sich umgehend mit der Polizei Freudenstadt, Telefon 07441 536 0, in Verbindung zu setzen.
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.