wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Nackter Mann bei Kaufland attackierte die Kundinnen mit seinem Po

Nackter Mann bei Kaufland attackierte die Kundinnen mit seinem Po

News Team
13.03.2017, 13:32 Uhr
Beitrag von News Team

Mannheim (ots) - Im Rahmen der Fahndung wurde am Freitagabend ein 38-jähriger Mann in der Max-Joseph-Straße vorläufig festgenommen.

Er steht im dringenden Verdacht, gegen 20.40 Uhr, im Kaufland in der Maybachstraße zunächst eine Hose heruntergelassen zu haben und mit blankem Po mehrere Kundinnen angegangen zu haben. Als der Filialleiter eingriff, stieß ihn der 38-Jährige gegen eine Glastür und einer Kassiererin warf er Orangen ins Gesicht. Anschließend flüchtete er.

Wegen des Verdachts eines Sexualdelikts wird u.a. gegen den Mann weiter ermittelt Anschließend wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt.

Zeugen, aber auch geschädigte Kundinnen, die bislang noch nicht namentlich bekannt sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Neckarstadt, Tel.: 0621/3301-0 in Verbindung zu setzen.

Lasst euch nicht verarschen: So spart ihr im Supermarkt richtig Geld


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren