wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
BMW-Fahrer rammt Jungen an Fußgängerampel nieder und lässt ihn schwer verlet ...

BMW-Fahrer rammt Jungen an Fußgängerampel nieder und lässt ihn schwer verletzt liegen

News Team
17.03.2017, 09:54 Uhr
Beitrag von News Team

In einem schweren Fall von Fahrerflucht ermittelt die Polizei in Borna, wie die "Leipziger Volkszeitung" berichtet.

Ein BMW habe am Donnerstag gegen 15 Uhr einen Elfjährigen auf der Leipziger Straße in Borna erfasst, berichtet das Portal.

Der Junge wurde schwer verletzt. Der Fahrer flüchtete.

Zu dem Unfall kam an der Fußgängerampel an der Geschwister-Scholl-Straße, als der Junge die Straße überquerte.

Die Polizei sucht dringend Zeugen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Borna unter der Telefonnummer 03433/2440 entgegen.

Video: Wo seid ihr? Das sind Deutschlands vermisste Kinder


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren