wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Jessica (13) seit Samstag verschwunden: Fährtenhund verliert erste Spur!

Jessica (13) seit Samstag verschwunden: Fährtenhund verliert erste Spur!

News Team
23.04.2017, 17:00 Uhr
Beitrag von News Team

Seit Samstagmittag (22.4.) wird die 13-jährige Jessica S. aus Chemnitz vermisst.
Das Mädchen verließ gegen 14 Uhr die Wohnung der Eltern in der Albrecht-Dürer-Straße und kehrte nicht mehr zurück. Ein Polizeisprecher sagte:


Ein eingesetzter Fährtenhund nahm am Wohnhaus eine Spur der 13-Jährigen auf, welche er über die Hohensteiner Straße verfolgte, die sich aber am Stollberger Bahnhof verlor.

Gut möglich, dass Jessica dort in eine Bahn gestiegen ist.


Personenbeschreibung:

  • Ca. 1,65 m groß und schlank
  • 13 Jahre, wirkt aber etwas älter
  • Lange, braune Haare
  • Trug eine blaue Jeans, schwarze Sneakers mir rosa Rand und eine graue Kapuzenjacke mit weißem Fell.
  • Hatte eine Handtasche mit Fransen dabei.

Hinweise nimmt die Kripo unter der Telefonnummer 0371 387-3445 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

--------------------------------------------------------------------------------------------


Rasen tötet - Teilt dieses Video der Polizei, damit weniger Menschen sterben müssen


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren