wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Mann (88) totgeprügelt - Wer erkennt die Stimme des anonymen Anrufers?

News Team
27.04.2017, 09:47 Uhr
Beitrag von News Team

Nach dem tödlichen Überfall auf einen 88-Jährigen in seinem Haus in Bayreuth sucht die Polizei jetzt nach einem anonymen Anrufer.

Am Tatabend, den 12. April kurz nach 23 Uhr, ging beim Lagezentrum des Polizeipräsidiums Aalen ein Notruf ein. Der Unbekannte sagte in gebrochenem Deutsch, dass ein alter Mann in der Innstraße in Bayreuth überfallen und schwer verletzt worden sei. Die Stimme des Anrufers klingt aufgeregt und besorgt. Er bittet die Polizei eindringlich, ihm zu glauben.

Hallo, hören Sie mich? Ich sage, in Bayreuth, ein alter Mann, Überfall, er liegt im Blut. Bitte eine Polizei vorbei (…) Ich weiß. Ich habe Informationen bekommen.

Die Polizei fand das 88-jährige Opfer schließlich bewusstlos in seinem Haus. Der alte Herr erlag wenig später im Krankenhaus seinen Verletzungen.

Anrufer könnte wichtiger Zeuge sein


In der Hoffnung, den unbekannten Anrufer zu identifizieren, veröffentlichte die Polizei jetzt den Notruf. Der Anrufer könnte ein wichtiger Zeuge sein.


Laut "BR" kam der Anruf von einem öffentlichen Münztelefon am Bahnhof Crailsheim in Baden-Württemberg, gut 170 Kilometer von Bayreuth entfernt.

Die Polizei fragt nun:


1. Wer hat am Mittwoch, 12. April 2017, insbesondere um etwa 23 Uhr, in 74564 Crailsheim eine Person an dem Münzfernsprecher am Bahnhof, in der Nähe des Gleises 1, gesehen?

2. Wer glaubt, den Mitteiler des Notrufs zu kennen oder kann Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben?

3. Wer hat insbesondere an diesem Mittwoch, dem Tattag, in Bayreuth in der Innstraße oder den umliegenden Straße verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge bemerkt?

Hinweise nimmt die Soko „Inn“ unter der Rufnummer 0921/506-2433 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren