wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Falscher Polizist prügelt auf Rentner ein - jetzt fahndet die Polizei nach e ...

Falscher Polizist prügelt auf Rentner ein - jetzt fahndet die Polizei nach einem weißen Hyundai

News Team
22.05.2017, 12:41 Uhr
Beitrag von News Team

Diez (ots) - Am 19.05.2017, gegen 07:45 Uhr, befuhr ein 79-jähriger Rentner mit
seinem PKW die Schaumburger Straße in Richtung Ernst-Scheuern-Platz und bog im dortigen Einmündungbereich nach links ab.

Als er kurz darauf seinen PKW parkte, wurde er von einer ihm unbekannten Person einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann gab sich als Polizeibeamter aus und warf dem Rentner vor, ihn zuvor mit seinem PKWgeschnitten zu haben. Zudem verlangte er nach seinem Führerschein und fotografierte diesen ab. Bei dem Versuch des Rentners dies zu unterbinden, sei er von dem Mann mit der Faust in den Brustbereich geschlagen worden.

Die Polizei sucht jetzt nach einem ca. 30 Jahre alten Mann mit einem weißen Mittelklassewagen der Marke Hyundai aus dem Zulassungsbezirk "EMS".

---------------------------------------------------------------------

Polizist im Dienst erschossen: Die Reaktion eines kleinen Jungen bewegt ein ganzes Land


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren