wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Frau fährt falsch auf A10 und kracht in Auto, in dem eine Mutter mit Kind si ...

Frau fährt falsch auf A10 und kracht in Auto, in dem eine Mutter mit Kind sitzt - Sperrung!

News Team
24.05.2017, 08:30 Uhr
Beitrag von News Team

Eine Frau ist in der Nacht auf Mittwoch falsch auf die Autobahn A10 aufgefahren. Dabei kam es auf Höhe Ludwigsfelde bei Teltow-Fläming zu einem schweren Unfall, bei dem vier Menschen verletzt wurden.

Die Geisterfahrerin war Richtung Frankfurt an der Oder unterwegs, als ihr Wagen mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammenkrachte. Die Frau und ihr Beifahrer wurden schwer verletzt in die Klinik gebracht. In dem anderen Auto wurden die Fahrerin und ein Kind ebenso verletzt.

Die A10 musste für die Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten gesperrt werden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren