wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Zähne ausgeschlagen - Zwei Männer verprügeln 34-Jährigen und gehen lachend d ...

Zähne ausgeschlagen - Zwei Männer verprügeln 34-Jährigen und gehen lachend davon

News Team
28.05.2017, 12:37 Uhr
Beitrag von News Team

Bereits am Donnerstagmorgen (25.5.) gegen 05.00 Uhr ereignete sich der Vorfall in einer Grünanlage am Bahnhof in Heidenheim.

Ein 34-Jähriger durchquerte die Anlage und wurde von zwei Männern angesprochen. Unvermittelt schlug einer dieser Fremden zu. Direkt ins Gesicht des 34-Jährigen. Danach entfernten sie sich lachend in Richtung Innenstadt.

Zähne mussten entfernt werden


Ein Zahnarzt stellte massive Schäden an drei Zähnen fest. Er musste diese operativ entfernen.

Da die Polizei erst zwei Tage nach der Tat informiert wurde, ist sie auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen. Wer hat zur fraglichen Zeit im Bereich der George-Levillain-Anlage oder in der angrenzenden Innenstadt zwei ca. 25-30 Jahre alte Männer gesehen, die ca. 170 - 175 cm groß waren und kurz geschorene Haare hatten. Sie hatten eine normale Statur und sprachen mit leicht schwäbischem Akzent.

Hinweise nimmt die Polizei in Heidenheim, Tel. Nr. 07321 322 430 entgegen.

------------------------------------------------------------------------------------------------

Polizist im Dienst erschossen: Die Reaktion eines kleinen Jungen bewegt ein ganzes Land

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren