wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Polizei warnt: In dieser Gegend treibt ein Kinder-Fänger sein Unwesen!

Polizei warnt: In dieser Gegend treibt ein Kinder-Fänger sein Unwesen!

News Team
16.06.2017, 13:34 Uhr
Beitrag von News Team

16.06.17 gegen 18.50 Uhr, Wellen, Hauptstraße:

Ein neun Jahre altes Mädchen wurde in der Ortschaft Wellen, von einer unbekannten männlichen Person aus einem dunklem/schwarzen Fahrzeug heraus angesprochen. Der Unbekannte (dunkel bekleidet mit Sonnenbrille fragte die 9-Jährige, ob sie Süßigkeiten möchte. Das Kind lief richtigerweise sofort davon. Der Fahrer fuhr in unbekannte Richtung fort. Im Rahmen der Ermittlungen wurde der Polizei bekannt, dass ein Junge in den Nachmittagsstunden in Eichenbarleben ebenfalls angesprochen wurde.

Hier äußerte der Unbekannte, ob der 9-Jährige sich Welpen im Auto anschauen möchte.

Glücklicherweise lief der Jungen auch davon. Der Mann ca. 30 Jahre alt war nach ersten Erkenntnissen mit einem schwarzen Fahrzeug (möglicherweise Van oder Kombi) mit getönten Scheiben unterwegs.

Die Polizei hat die Ermittlungen eingeleitet, vor Ort und im Umfeld nach dem Fahrzeug bzw. Fahrzeugführer gesucht, erste Zeugen befragt sowie beide Schüler zur Sache angehört.

Hinweise nimmt die Kripo in Haldensleben oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

----------------------------------------------------------------------------------------

Robbe zieht Kind ins Wasser


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren