wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Teilen, damit jeder den Einbrecher kennt, der sofort zusticht, wenn er auf B ...

Teilen, damit jeder den Einbrecher kennt, der sofort zusticht, wenn er auf Bewohner trifft

News Team
21.06.2017, 14:01 Uhr
Beitrag von News Team

Am frühen Samstagabend (17.06.) wurden zwei Wohnungseinbrecher in Darmstadt von den heimkehrenden Wohnungsinhabern überrascht. Sie gingen sofort zum Angriff über. Während der Flucht stach ein Täter mit einem Messer auf die 66-jährige Wohnungsinhaberin ein und verletzte diese schwer. Der ebenfalls 66-jährige Ehemann erlitt einen Schock.

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hat ein Ermittlungsverfahren wegen eines versuchten Tötungsdeliktes eingeleitet. Das Kommissariat 10 der Kriminalpolizei hat in diesem Zusammenhang die Sonderkommission "Paulus" eingerichtet.

Von einem dieser Männer ist seitens des Hessischen Landeskriminalamts nun ein Phantombild erstellt worden, das mit richterlichem Beschluss zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden ist.

Die Ermittler fragen nun: Wem kommt die auf dem Phantombild abgebildete Person bekannt vor oder wer erkennt den Mann auf dem Phantombild?

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hat eine Belohnung in Höhe von 3000 Euro für sachdienliche Hinweise ausgelobt, die zur Ergreifung der Täter führen.


Derzeit konzentrieren sich die Ermittler außerdem auf zwei Gegenstände, die in unmittelbarem Zusammenhang mit den Tätern stehen dürften. Zum einen konnten die Beamten im Bereich der betroffenen Wohnung eine lilafarbene Nylon-Kühltasche sicherstellen, in der sich Einbruchswerkzeug befand.

Weiterhin wurde in der Kleingartenanlage im Heinrichwingertsweg ein grauer Kapuzenpulli, ein sogenannter "Hoodie" mit Blutanhaftungen gefunden. Aufgrund von Gegenständen, die sich in einer Tasche des Pullis befanden, ist davon auszugehen, dass die Täter den Hoddie auf dem Gartengrundstück zurückgelassen haben.


Hinweise werden an das Hinweistelefon der Sonderkommission "Paulus" unter der Rufnummer 06151/969-4101 erbeten.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren