wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Flughafen, Post, Strom, Firmen: Gewaltige Hacker-Attacke greift auf Europa ü ...

Flughafen, Post, Strom, Firmen: Gewaltige Hacker-Attacke greift auf Europa über

News Team
27.06.2017, 17:14 Uhr
Beitrag von News Team

Eine Hacker-Attacke trifft Unternehmen in ganz Europa. Der Angriff breitet sich von Osten in Richtung Westen aus. Die Ukraine spricht vom größten Cyber-Angriff in seiner Geschichte. Dort wurden die Systeme des Flugzeugbauers Antonov genauso attackiert wie der Flughafen, Banken, die Post und Stromnetzbetreiber.

Inzwischen häufen sich die Störungsmeldungen aus westlicheren Gebieten. Das dänische Logistikdienstleister Maersk, das britische Werbeunternehmen WPP und den französischen Industriekonzern Saint-Gobain hat es erwischt. Auch Milka-Hersteller Mondelez gehört zu den Opfern.

Auswirkungen bekommt auch die Deutsche Post zu spüren. "Unsere DHL-Systeme sind zum Teil von dem heutigen Cyberangriff auf verschiedene Organisationen in der Ukraine betroffen", sagte ein Post-Sprecher laut einem Bericht von n-TV. Getroffen habe es die Express-Sparte.

Bei der Cyber-Attacke handelt es sich möglicherweise um den Virus Petya.A. Wie bei früheren Angriffen durch WannaCry fordern die Erpresser Windows-Nutzer auf, ihre infizierten Computer gegen eine Zahlung von Lösegeld wieder freizukaufen. Angeblich werden dafür 300 Bitcoin verlangt.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren