wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vermisste Angela (30) nach vier Tagen wieder aufgetaucht - Es geht ihr gut

Vermisste Angela (30) nach vier Tagen wieder aufgetaucht - Es geht ihr gut

News Team
25.07.2017, 15:02 Uhr
Beitrag von News Team

+++ Update, 25. Juli +++


Die seit dem 21. Juli 2017 vermisste Angela B. (30) aus Bad Segeberg ist wieder aufgetaucht und wohlauf.

Die Polizei nimmt die Öffentlichkeitsfahndung mit sofortiger Wirkung zurück und bedankt sich bei allen Hinweisgebern für die Unterstützung.

+++ Öffentlichkeitsfahndung, 21. Juli +++


Seit Donnerstagabend, den 21.07.17, wird die 30-Jährige Angela B. aus Bad Segeberg vermisst. Sie ist 1,60 m groß, 62 kg schwer und hat hellbraune Haare. Vermutlich trägt sie ein knielanges, weißes Kleid, schwarze Leggings, weiße Ballerinas und einen pinkfarbenen Turnbeutel.

Zuletzt gesehen wurde sie am Donnerstagnachmittag in Schleswig. Ihr momentaner Aufenthaltsort wird im Bereich Wahlstedt vermutet. Sämtliche Suchmaßnahmen waren bisher erfolglos, deshalb bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche. Frau Brunst bedarf dringend ärztlicher Hilfe.

Wer kann Angaben zu ihrem momentanen Aufenthaltsort machen? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Bad Segeberg unter 04551-8840 oder jede andere Polizeidienststelle.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren