wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Unter Drogen: Nackter Mann springt vor fahrende Autos und legt sich auf die  ...

Unter Drogen: Nackter Mann springt vor fahrende Autos und legt sich auf die Motorhaube

News Team
03.08.2017, 17:39 Uhr
Beitrag von News Team

Ein nackter Mann hat die Polizei Aschaffenburg am Mittwochabend in Atem gehalten. Der Mann sprang laut „Tag24.de“ gegen 22:30 Uhr völlig unvermittelt auf die Fahrbahn der B469 in Richtung Aschaffenburg.

Zu diesem Zeitpunkt standen die Autos in dieser Richtung, so dass es sich der Mann auf einer Motorhaube bequem machte. Danach sprang er über die Mittelleitplanke und legte den Verkehr auf der Gegenfahrbahn lahm.

Zum Glück erkannte herannahende Autofahrer die Situation und konnten rechtzeitig abbremsen. Zeugen alarmierten schließlich die Polizei Aschaffenburg. Die Beamten nahme den Nackten schließlich fest.

Nackter ist bereits polizeibekannt

Mit einer leichten Kopfverletzung wurde der Mann ins Krankenhaus eingeliefert. Sein wirres Verhalten ist offenbar auf Rauschgiftkonsum zurückzuführen, das ergab eine erste Befragung.

Welche Drogen er zu sich nahm, ist nicht bekannt. Der Mann ist wegen verschiedener Delikte schon öfters polizeilich in Erscheinung getreten.
----------------------------------------------------------------------------------------------

ADAC-Warnung: Zwei Kindersitze sind ein Sicherheitsrisiko


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.