wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mann vergeht sich an Mädchen (14) am Bahnhof - dann ging er auf ihre Freundi ...

Mann vergeht sich an Mädchen (14) am Bahnhof - dann ging er auf ihre Freundin (13) los

News Team
14.08.2017, 11:33 Uhr
Beitrag von News Team

GÜNZBURG: Am gestrigen Abend gegen 18.35 Uhr hat am Bahnhof ein 20-jähriger Mann, einer 14-Jährigen zunächst an den Po gefasst und anschließend sie und ihre 13-jährige Freundin beleidigt.

Der Mann versuchte zudem das 13-jährige Mädchen zu schlagen, was ihm aber aufgrund seiner starken Alkoholisierung nicht gelang. Die hinzugerufene Polizei konnte Schlimmeres verhindern und nahm den Mann zum Ausnüchtern auf die Dienststelle.

Den Mann erwartet nun eine Anzeige.

______________________________________________________________________

Prügelkommando zieht durch Berlin


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.