wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Ehefrau sorgt sich um kranken Mann: "Henrick, wo bist du?"

Ehefrau sorgt sich um kranken Mann: "Henrick, wo bist du?"

News Team
23.08.2017, 12:36 Uhr
Beitrag von News Team

Seit dem 17.08.17 wird der Oranienburger Henrick Piater vermisst. Der Mann hat am 17.08.17 gegen 15.00 Uhr seine Wohnung in Oranienburg verlassen. Er wollte angeblich seinen Hausarzt aufsuchen, kam dort jedoch nicht an. Als er bis zum 18.08.17 nicht wieder nach Hause zurückkehrte, erstattete seine Ehefrau eine Vermisstenanzeige.

Ein Zeuge gab inzwischen an, den Herrn Piater am 17.08.17 zwischen 15.00 Uhr und 16.00 Uhr an einem roten Pkw auf einem Parkplatz in einem Waldgebiet zwischen Lehnitz und Summt gesehen zu haben. Der Zeuge gab an, dass der Gesuchte erst am Kofferraum des Wagens stand und dann in den Wald ging. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um den Wagen des vermissten Mannes, welcher auf dem Parkplatz aufgefunden wurde. Erste Suchmaßnahmen in diesem Bereich führten jedoch nicht zum Auffinden des Vermissten.

Der Henrick Piater hat mehrere Vorerkrankungen und benötigt dringend Medikamente.

Personenbeschreibung:

Henrick Piater ist etwa 163 Zentimeter groß und schlank. Er hat braunes Haar und eine Halbglatze. Er ist leicht gehbehindert. Bekleidet ist er vermutlich mit einem kurzärmligen braunen Hemd, einer langen braunen Stoffhose und blau/weißen Turnschuhen.

Zeugen die Angaben zum Verbleib von Henrick Piater machen können, werden gebeten, sich in der Polizeiinspektion Oberhavel unter der Telefonnummer 0331/8510 zu melden.


_________________________________________________________

Vier Kinder tot, weil ein Fahrer ins Handy schaut: Unfall-Video soll Warnung für alle sein

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.