wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Hafturlaub zur Flucht genutzt - gefährlicher Verbrecher auf freiem Fuß

Hafturlaub zur Flucht genutzt - gefährlicher Verbrecher auf freiem Fuß

News Team
25.08.2017, 15:12 Uhr
Beitrag von News Team

Der Gesuchte (46) wurde wegen der Schwere seiner Vergehen zu einer Haftstrafe von fünfeinhalb Jahre verurteilt. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung!

Wie die österreichische Kronen Zeitung berichtet, kehrte der Mann am 15. Juli von einem Haftausgang nicht in die Justizanstalt Graz-Karlau zurück. Die Ermittler gehen davon aus, dass sich der Mann noch in Österreich - vermutlich sogar in der Steiermark - befindet. Er dürfte zu Fuß oder mit einem Fahrrad unterwegs sein.

Sachdienliche Hinweise werden an das Landeskriminalamt Steiermark unter der Telefonnummer 059/133-60-3333 erbeten.

_____________________________________________________________________

Video-Fahndung nach Vergewaltigung! Polizei sucht mit Hochdruck nach diesem Mann


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.