wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Lucienne F. (13) ist wieder da - Polizei dankt allen Helfern!

Lucienne F. (13) ist wieder da - Polizei dankt allen Helfern!

News Team
27.08.2017, 14:24 Uhr
Beitrag von News Team

+++ Update am 28.08.2017 um 11:30 Uhr +++


Rostock (ots) - Die seit dem Wochenende vermisste 13-jährige Rostockerin ist wieder da.

Das Mädchen kehrte heute früh selbständig und unversehrt nach Hause zurück. Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit dem Verschwinden der 13-Jährigen liegen nicht vor. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit gelöscht.

Die Rostocker Polizei bedankt sich ausdrücklich bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung.

Ursprüngliche Meldung


Rostock (ots) - Die Rostocker Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach der 13-jährigen Lucienne F. aus Rostock.

Die Vermisste verließ gestern nachmittag die elterliche Wohnung im Stadtteil Dierkow. Anhaltspunkte, wo sich das Mädchen aufhalten könnte, gibt es bisher nicht.

Personenbeschreibung:


- 160 cm groß und schlank
- scheinbares Alter 16 Jahre
- lange, blonde Haare

Bekleidung:

- graue Hose und schwarzes, kurzärmliges Shirt
- schwarze Jacke mit weißer Kapuze
Die 13-Jährige hat außerdem einen grauen Rucksack mit weißer Aufschrift (FILA) bei sich.

Die Polizei bittet die Bevölkerung dringend um Mithilfe bei der Suche nach dem Mädchen. Wer hat Lucienne Fiedler seit ihrem Verschwinden gesehen bzw. kann Angaben zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort machen?

Hinweise nehmen der Kriminaldauerdienst in Rostock, Ulmenstr. 54, 18057 Rostock unter der Telefonnummer 0381 / 4916-1616, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

_____________________________________________________________________

Vier Kinder tot, weil ein Fahrer ins Handy schaut: Unfall-Video soll Warnung für alle sein


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.