wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Polizei warnt vor WhatsApp-Meldung und bittet um sofortiges Löschen

Polizei warnt vor WhatsApp-Meldung und bittet um sofortiges Löschen

News Team
30.08.2017, 14:06 Uhr
Beitrag von News Team

Die Polizei warnt vor einer Fake-Meldung, die derzeit massenhaft auf WhatsApp kursiert. In einem Kettenbrief wird vor Kriminellen gewarnt, die an Tankstellen Schmuckstücke und Schlüsselanhänger verschenken. Angeblich seien die Nettigkeiten mit Chips verwanzt. über welche die Opfer dann ausgeforscht und später ausgeraubt werden. Als Absender tritt die Polizei Unterfranken auf.


Die echte Polizei Unterfranken bringt jetzt Licht ins Dunkel: Es handelt sich um einen Hoax! Eine Falschmeldung! Einen betrügerischen Fake!

Sie fordert die WhatsApp-User auf, die Warnung keinesfalls weiterzusenden, sondern sofort zu löschen.

Ein Sprecher sagte dem "Bayerischen Rundfunk": "Wir erleben in den letzten Jahren einen hohen Anstieg von Cybercrime. Dabei werden auch immer wieder diese Hoax-Meldungen über Messengerdienste wie WhatsApp verschickt und das sorgt natürlich für Verunsicherung bei den Bürgern. Deshalb warnen wir auch über Social Media vor diesen Falschmeldungen, um die Bürger für solche Betrugsversuche zu sensibilisieren."

----

VIDEO: Neue WhatsApp-Funktion hilft euch aus der Patsche!

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.