wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Kind auf McDonalds-Parkplatz brutal misshandelt - die Spur führt nach Bayern ...

Kind auf McDonalds-Parkplatz brutal misshandelt - die Spur führt nach Bayern!

News Team
03.09.2017, 17:06 Uhr
Beitrag von News Team

Oldenburg (ots) - +++Mann schlägt Kleinkind auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants+++ Am Samstag gegen 16.50 Uhr kommt es zu einem Vorfall auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants an der Wilhelmshavener Heerstraße.

Eine Zeugin beobachtet, wie ein etwa 45 Jahre alter Mann auf ein etwa 3Jahre alten Jungen einschlägt. Das Kind fällt und schlägt mit dem Kopf auf den Boden. Dann wird das benommen wirkende Kind in einen PKW mit der Ortskennung SW (Schweinfurt in Bayern) gesetzt, in dem sich noch mehrere Kinder befinden. Auch hier soll der Mann, bei dem es sich möglicherweise um den Vater handelt, weiter geschlagen haben.

Eine sofort eingeleitete Fahndung führte nicht zum Antreffen des PKW, der sich anschließend stadtauswärts entfernte. Die Meldende gibt an, dass es noch weitere Zeugen zu dem Vorfall gäbe. Die Polizei hat nun ein Verfahren wegen Misshandlung von Kindern eingeleitet, obwohl augenblicklich Täter und Opfer unbekannt sind.

Die von der Meldenden genannten weiteren Zeugen werden nun dringend gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

__________________________________________________________________________

Vier Kinder tot, weil ein Fahrer ins Handy schaut: Unfall-Video soll Warnung für alle sein


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.