wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Klinik erfüllt Patientin einen Herzenswunsch: Pferd für Abschied ins Kranken ...

Klinik erfüllt Patientin einen Herzenswunsch: Pferd für Abschied ins Krankenhaus geholt

News Team
06.09.2017, 14:03 Uhr
Beitrag von News Team

Das Klinikum Fürth hat Herz bewiesen. So haben es die Verantwortlichen der Palliativstation möglich gemacht, dass eine schwerstkranke Patientin noch einmal ihr geliebtes Pferd sehen und streicheln konnte.

"In früheren Jahren pflegte sie als begeisterte Pferdeliebhaberin die Island-Stute Dana am Wittinghof in Langenzenn. Jetzt konnte die Patientin im Beisein ihrer Familie noch einmal ihr ehemaliges Pflegepferd streicheln - ein bewegender Moment für alle Anwesenden", teilt die Klinik auf Facebook mit.

Das Klinikum richtet seinen Dank an alle "Beteiligten für diese unvergessliche Aktion – besonders an die Mitarbeiter des Reitstalls Wittinghof für das Engagement und die spontane Bereitschaft, das Pferd zum Klinikum Fürth zu transportieren!

_________________________________________________________________

Letzter Kuss: Dieses Pferd versteht genau, was sein sterbender Besitzer jetzt braucht


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.