wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Familienvater tötet Sohn - dann sticht er auf seine Frau nieder!

Familienvater tötet Sohn - dann sticht er auf seine Frau nieder!

News Team
10.09.2017, 11:13 Uhr
Beitrag von News Team

Rheinmünster, Söllingen (ots) - Die Polizei hat am frühen Samstag-Abend einen 59-Jährigen vorläufig festgenommen.

Der Familienvater steht im Verdacht, seinen 36 Jahre alten Sohn im Zuge eines Streits am Samstag-Nachmittag im Anwesen der Familie in der Rheinstraße getötet zu haben. Kurz danach dürfte der Verdächtige seiner zwei Jahre ältere Ehefrau schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zugefügt haben. Nach dem folgenschweren Übergriff flüchtete der Mann, konnte aber im Verlauf einer umgehend eingeleiteten Fahndung in der Nähe seines Anwesens vorläufig festgenommen werden.

Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Die Ermittlungen der Beamten des Kriminalkommissariats Rastatt dauern an.

_______________________________________________________________________

Vier Kinder tot, weil ein Fahrer ins Handy schaut: Unfall-Video soll Warnung für alle sein


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.