wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Zeugen gesucht: Er geht auf Spielplätze und versucht Kinder mit angeblichen  ...

Zeugen gesucht: Er geht auf Spielplätze und versucht Kinder mit angeblichen Katzen zu sich zu locken

News Team
13.09.2017, 16:51 Uhr
Beitrag von News Team

Berg (Pfalz) - Der Polizeiinspektion Wörth ist Sonntagmittag mitgeteilt worden, dass ein älterer Mann auf einem Spielplatz in Berg mehrere Kinder in verdächtiger Art und Weise angesprochen habe.

Der Mann bot den Kindern an, ihnen junge Katzen zu zeigen. Die Kinder gingen jedoch nicht auf das Angebot ein. Unmittelbar eingeleitete Fahndungsmaßnahmen nach dem Mann verliefen negativ. Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Landau hat die weiteren Ermittlungen hierzu übernommen. Nach dem gegenwärtigen Stand der Ermittlungen liegt bislang kein strafrechtlich relevanter Sachverhalt vor.

Die verdächtige Person wird wie folgt beschrieben:


über 60 Jahre alt, ca. 170 cm groß, kurze weiße Haare, schlanke Figur, Brillenträger, 3-Tage-Bart. Bekleidet war der Mann mit einer gelb-braunen Jacke, einer blauen Jeans und braunen Schuhen. Daneben führte er ein älteres silberfarbenes Damenrad mit.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Wörth unter der Telefonnummer 07271-92210 oder piwoerth@polizei.rlp.de, sowie die Kriminalpolizei Landau unter der Telefonnummer 06341/287-0 oder kilandau@polizei.rlp.de entgegen.


__________________________________________________________


Wo seid ihr? Das sind Deutschlands vermisste Kinder


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.