wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Tödliches Ende einer Hotelparty: Teenager (19) erfroren im Kühlschrank gefun ...

Tödliches Ende einer Hotelparty: Teenager (19) erfroren im Kühlschrank gefunden

News Team
14.09.2017, 08:46 Uhr
Beitrag von News Team

Bei einer Party in einem Hotel in Chicago wurde ein 19-jähriges Mädchen tot im Kühlschrank gefunden.


Laut "Chicago Tribune" erfror Kenneka Jenkins in dem begehbaren Kühlschrank, der mit einer doppelten Stahltür gesichert war.

Mutter geht von Gewaltverbrechen aus

Die Mutter der Toten geht davon aus, dass sich ihre Tochter selbst im betrunkenen Zustand niemals alleine hätte einschließen können.


Ein Live-Video bei Facebook zeigt, dass auf der Party exzessiv gefeiert wurde, die Teilnehmer hatten bereits einen ordentlichen Alkoholpegel.

Gegen 4 Uhr morgens sollen dann die Freundinnen der Toten die Party verlassen haben. Sie teilten der Kennekas Mutter mit, dass sie nicht wüssten, wo das Mädchen steckt. Daraufhin machte sich die besorgte Mutter umgehend auf die Suche nach ihrem Kind. Sie eilte zum Hotel und gab schließlich eine Vermisstenanzeige auf, weil sie Kenneka nicht finden konnte.

Polizei prüft Sexualdelikt

In einem Bereich des Hotels, der gerade renoviert wurde, wurde das erfrorene Mädchen schließlich entdeckt.

Derzeit ermittelt die Polizei, ob die 19-Jährige zuvor Opfer eins Sexual- oder Gewaltverbrechens geworden war.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zecken saugen Hund fast tot - es macht uns glücklich, wie er heute aussieht


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.