wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Beim Pilzsammeln verschwunden: Seit 2 Wochen fehlt von Gudrun (78) jede Spur

Beim Pilzsammeln verschwunden: Seit 2 Wochen fehlt von Gudrun (78) jede Spur

News Team
15.09.2017, 15:36 Uhr
Beitrag von News Team

Seit zwei Wochen fehlt von der 78-jährigen Gudrun H. aus Nienburg an der Saale jede Spur. Die Seniorin verschwand laut "Tag24" beim Pilzsammeln mit ihrem Lebensgefährten (66) im Wald.

Das Paar war am 1. September vom Harzgeroder Ortsteil Mägdesprung zum Pilze suchen aufgebrochen, von einem Parkplatz aus gingen sie in den Wald. Gudrun und ihr Partner waren eigenständig unterwegs, trafen sich aber in regelmäßigen Abständen immer wieder. Gegen 11:30 Uhr kehrte die alte Dame jedoch nicht mehr zurück.

Gegen 13 Uhr will Pilzberater Klaus Strathausen aus dem angrenzenden Ballenstedt die Vermisste ein letztes Mal gesehen haben.

Ich habe gegen 13 Uhr eine Frau nahe der Hohen Warte entdeckt, die auf die Beschreibung passt

, so der Mann gegenüber der "MZ". Sie sei jedoch sehr zügig ins Dickicht gelaufen, als sie Strathausen gesehen habe.

Polizei befürchtet Unfall

Die Polizei befürchtet, Gudrun H. könnte im unwegsamen Gebiet abgestürzt sein, so ein Sprecher gegenüber "Tag24". Im Pilzgebiet befinden sich demnach 20 bis 30 Meter hohe Abstürze.

Das Gebiet ist teilweise nicht zu begehen. Selbst unsere Hunde haben das gestoppt.

In der kommenden Woche will die Polizei mit Maintrailern weitersuchen.

Personenbeschreibung

  • Ca. 170 cm groß und schlank
  • graue Haare
  • war mit einer grauen Jacke und einer grauen Bluse bekleidet

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Halberstadt unter der Rufnummer 03941/674-193 entgegen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Zecken saugen Hund fast tot - es macht uns glücklich, wie er heute aussieht


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.