wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
14-Jähriger attackiert Mutter mit einem Beil und verletzt sie lebensgefährli ...

14-Jähriger attackiert Mutter mit einem Beil und verletzt sie lebensgefährlich

News Team
15.09.2017, 16:07 Uhr
Beitrag von News Team

In Limburg hat ein 14-Jähriger seine Mutter mit einem Beil angegriffen und lebensgefährlich verletzt.

Laut "Tag24" wurde der Teenager bereits per Haftbefehl ins Jugendgefängnis gebracht.

"Zu streng behandelt"

Wie die Staatsanwaltschaft bekannt gab, habe sich der 14-Jährige von seiner Mutter "zu streng behandelt" gefühlt. Beispielsweise führte er an, er habe abends immer um 21 Uhr ins Bett gehen müssen. Im Streit soll der Junge dann seine Mutter attackiert haben.

Die 49-Jährige schwebte am Donnerstag noch in Lebensgefahr, am Freitag gab es keine neuen Angaben bezüglich ihres Gesundheitszustandes.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Zecken saugen Hund fast tot - es macht uns glücklich, wie er heute aussieht


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.