wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Großeinsatz nach schrecklichem Fund: Polizei bittet um Hinweise an die 110 - ...

Großeinsatz nach schrecklichem Fund: Polizei bittet um Hinweise an die 110 - Wem gehört das Kayak?

News Team
16.09.2017, 13:17 Uhr
Beitrag von News Team

Am gestrigen Abend wurde durch einen Spaziergänger im Bereich Hammer auf der Rur bei Aachen ein recht neuwertiges, blaues, jedoch beschädigtes Kayak festgestellt. Das Gefährt scheint einen Unfallschaden zu haben. Jetzt bittet die Polizei dringend um Hinweise.

Um möglichst auszuschließen, dass der Besitzer ebenfalls verunfallt ist, wird aktuell mit zahlreichen Kräften der Feuerwehr und der Polizei der Bereich abgesucht. Auch ein Polizei-Hubschrauber war bereits eingesetzt. Dieser konnte auf Grund der örtlichen Flora und der Witterungsbedingungen jedoch nur Teile der Rur einsehen.

Wo ist der Besitzer dieses Kayaks?

Wer sachdienliche Hinweise zum Boot oder seinem Besitzer geben kann, wird gebeten, die Polizei unter 110 zu informieren.

52152 Simmerath auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Im letzten Moment! Dieser Polizist bewahrt einen verzweifelten Mann vor dem sicheren Tod

<script type="text/javascript" src="//services.brid.tv/player/build/brid.min.js"></script> <div id="Brid_05560588" class="brid" style="width:600;height:390;" itemprop="video" itemscope itemtype="http://schema.org/VideoObject"> </div> <script type="text/javascript"> $bp("Brid_05560588", {"id":"5745","width":"600","height":"390","video":"35524"}); </script>
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren