wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Feuer-Drama im Mehrfamilienhaus: 2 Menschen verbrennen in ihrer Wohnung - 8  ...

Feuer-Drama im Mehrfamilienhaus: 2 Menschen verbrennen in ihrer Wohnung - 8 Verletzte

News Team
19.09.2017, 08:10 Uhr
Beitrag von News Team

Im beschaulichen Neubulach (rund 5000 Einwohner) im Landkreis Calw (Baden-Württemberg) ist es in der Nacht zum Dienstag (19.9.) zu einem Großfeuer in einem Mehrfamilienhaus gekommen. Laut "Bild" kamen dabei zwei Menschen um Leben.

Das Feuer in dem vierstöckigen Wohnhaus, in dem 25 Personen gemeldet sind, brach kurz vor Mitternacht aus. Ein Mann und eine Frau, die sich in der betroffenen Wohnung befanden, starben. Acht Personen erlitten eine Rauchgasvergiftung, sieben davon mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Acht weitere wurden vor Ort behandelt.

Brandursache unklar

Nach Polizeiangaben war das Haus so stark verraucht, dass die Lage zunächst unübersichtlich war. Die Löscharbeiten dauerten drei Stunden an. Durch den Rauch und das Löschwasser wurden einige Wohnungen „ziemlich ramponiert“, so ein Polizeisprecher.

Die Brandursache ist nach derzeitigem Erkenntnisstand noch unklar, die Kriminalpolizei ermittelt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hunderttausend Euro.


________________________________________________________________

Vorsicht, Falle! Diese acht Lebensmittel machen schnell wieder hungrig


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.