wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Tätlicher Angriff auf Angela Merkel? - Ermittlungen gegen Frau (63) aus Sach ...

Tätlicher Angriff auf Angela Merkel? - Ermittlungen gegen Frau (63) aus Sachsen

News Team
19.09.2017, 12:13 Uhr
Beitrag von News Team

Wie aus einem internen Lagebericht des BKA hervorgeht, wurde Bundeskanzlerin Merkel nach einem Wahlkampfauftritt im sächsischen Torgau von einer 63-Jährigen angegriffen. Durch den Personenschutz konnte Schlimmeres verhindert werden.

Wie Bild berichtet, ereignete sich der Vorfall bereits vor zwei Wochen am 6. September 2017. In dem betreffenden Artikel wird ein interner BKA-Lagebild zitiert:

Während des Betretens des Marktplatzes versuchte eine weibliche Person mit einer ca. 60 cm langen Deutschlandfahne mit Holzgriff in Richtung der Bundeskanzlerin zu agieren. Dies konnte durch den Personenschutz des BKA verhindert werden.

Diese Darstellung wurde gegenüber der Bild von der Polizei Leipzig bestätigt:

Wir ermitteln gegen eine 63-Jährige aus dem Raum Freiberg wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung.

Die mutmaßliche Angreiferin bestreitet eine Tätlichkeit auf die Kanzlerin vorgehabt zu haben. Sie sei gerade aus einer Gaststätte gewesen, wo sie Bier getrunken habe.

Bilder von Merkels Auftritt in Torgau



___________________________________________________________________

Mann fährt mit Familie auf Motorrad - dann macht sich das Ding selbständig!


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.