wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Eurofighter kracht im Sturzflug ins Meer und Zuschauer filmen mit

Eurofighter kracht im Sturzflug ins Meer und Zuschauer filmen mit

News Team
25.09.2017, 17:41 Uhr
Beitrag von News Team

Ein tödlicher Crash hat sich am Sonntag bei einer Flugshow in Italien ereignet. Captain Gabriele Orlandi war mit seinen Eurofighter in Grosseto gestartet und zeigte über der Hafenstadt Terracina im Süden Roms mehrere waghalsige Manöver.

Die Zuschauer am Strand filmten die Kunststücke des passionierten Kampfjet-Piloten - und auch das tragische Ende der Show. Plötzlich geht die Maschine des 36-Jährigen in einen Sturzflug über und kracht aus großer Höhe aufs Meer.


Offenbar wollte Orlandi einen Looping fliegen, als er die Kontrolle über das Flugzeug verlor. Ungeklärt ist auch, weshalb der Pilot den Schleudersitz nicht auslöste.

Die Maschine zerschellte, Wasser stieb in Massen auf. Gabriele Orlandi hatte keine Chance in dem Wrack zu überleben, seine Leiche wurde wenig später aus dem Meer geborgen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.