wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Riesen-Panne! Neu geteerte A39 muss wieder aufgerissen und neu asphaltiert w ...

Riesen-Panne! Neu geteerte A39 muss wieder aufgerissen und neu asphaltiert werden

News Team
29.09.2017, 10:54 Uhr
Beitrag von News Team

Der soeben erst aufgebrachte neue Asphalt auf der A39 bei Flechtorf musste wieder entfernt werden.

„Die eingebaute Asphalttragschicht entsprach nicht den vertraglich vereinbarten Eigenschaften und musste deshalb ausgetauscht werden“, sagte ein Experte auf Anfrage der "Braunschweiger Zeitung".

Betroffen seien insgesamt sechs Kilometer. Da es sich um einen Fehler der Baufirma handele, muss nicht der Steuerzahler für die Extra-Kosten aufkommen.

Zum Jahresende sollen die Bauarbeiten beendet sein.

Die Autobahn kann während der Bauzeit auf einzelnen Streifen befahren werden. Lange Staus bilden sich nach Angaben der Zeitung derzeit auch auf den Umfahrungen insbesondere an der Ampel in Höhe der östlichen Autobahn-Anschlussstelle Mörse.

————-

Video: Polnischer Autodieb rast mit 240 km/h in Familienvan

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.