wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Rauchbombe in Kino gezündet – Täter flüchtig

Rauchbombe in Kino gezündet – Täter flüchtig

News Team
01.10.2017, 14:48 Uhr
Beitrag von News Team

Große Aufregung in Erding bei München wegen eines Feueralarms im Kino. Wie der "Münchner Merkur" berichtet, zündete ein Unbekannter am Freitagnachmittag (29.9.) gegen 16 Uhr eine selbst gebastelte Rauchbombe im Treppenhaus des Cineplex.

Durch die starke Rauchentwicklung wurden die Brandmelder ausgelöst, das komplette Kino wurde evakuiert.

Glücklicherweise kam niemand zu Schaden. Die Polizei bittet unter der Rufnummer 08122-9680 um Hinweise auf den Brandbombenleger.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

8 Monate Haft wegen Selfie - Biker rast auf Hinterrad und freihändig über die Autobahn

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.