wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
So sieht die Tote aus dem Stadtteich aus - Polizei bittet um Hilfe bei Ident ...

So sieht die Tote aus dem Stadtteich aus - Polizei bittet um Hilfe bei Identifizierung

News Team
04.10.2017, 12:17 Uhr
Beitrag von News Team

Am Freitagmorgen fanden städtische Mitarbeiter den leblosen Körper einer Frau im Wasser des großen Teichs in Bad Nauheim.

Die Feuerwehr barg den Körper der Frau, bei der bereits einige Zeit zuvor der Tot eingetreten sein musste. Zur Identität der Frau liegen auch nach den bislang erfolgten Ermittlungen keine Hinweise vor. Die Tote wird auf Anordnung der StA in den nächsten Tagen obduziert. Hinweise auf eine Straftat, die zum Tod führte, ergaben sich bislang nicht.

Die Kriminalpolizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, hofft nun auf Hinweise zur Herkunft und Identität der Frau.

Sie war vermutlich deutscher Herkunft und etwa 60 Jahre alt. Ihre Größe wird auf 1.50 bis 1.60 m geschätzt. Ihre Haare waren mittellang und rötlich-blond. Besonders auffällig ist der schlechte Zustand der Zähne, die lückenhaft und ungepflegt sind. Vermutlich rauchte die Frau Marlboro Menthol Zigaretten. Die Tote wurde mit schwarzen halbhohen Stiefletten aufgefunden, deren Sohlen stark abgelaufen und teilweise unfachmännisch mit Kleber geflickt waren. Bekleidet war sie zudem mit einer abgetragenen karierten Sporthose und einem schwarzen löchrigen Longshirt.

-----------

Video: Leichen ohne Namen - Wer kennt diese Toten?

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.