wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Taxifahrer brutal ausgeraubt: Er geht mit seiner Freundin auf Beutezug

Taxifahrer brutal ausgeraubt: Er geht mit seiner Freundin auf Beutezug

News Team
09.10.2017, 17:24 Uhr
Beitrag von News Team

Am 16. September 2017 fesselte ein räuberisches Pärchen den Fahrer eines Taxis auf der Straße Schoppenort in Mülheim. Sie raubten den 27-Jährigen aus.

Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach dem Haupttäter.

Der Haupttäter ist etwa 30-35 Jahre alt, 1,80-1,90 Meter groß und hat eine breite Statur. Er ist vermutlich südländischer Abstammung und sprach mit ausländischen Akzent. Er hat schwarze kurze Haare und trug bei Tatausführung einen Vollbart. Der Gesuchte trug schwarze Kleidung sowie schwarze Handschuhe.

Mit der Beute flüchtete der Unbekannte mit seiner Komplizin zu Fuß in Richtung Tannenstraße.

Hinweise zu dem mutmaßlichen Räuber nimmt der zuständige Ermittler des Kriminalkommissariats 31 unter der Telefonnummer 0201/829-0 entgegen

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.