wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Sechs Syrer belästigen vor Disco Frauen mit widerlicher Rudel-Taktik

Sechs Syrer belästigen vor Disco Frauen mit widerlicher Rudel-Taktik

News Team
16.10.2017, 10:29 Uhr
Beitrag von News Team

Es war eine Art Rudelbildung. Im Zentrum des Geschehens: Männer, die Frauen belästigten.

Am Samstag kurz vor Mitternacht erhielt die Polizei die Information, dass mehrere männliche Personen vor einer Diskothek an der Gildehofstraße in Essen Frauen sexuell belästigen.

Der jüngste Tatverdächtige ist 17

Den Ermittlungen zufolge stellten sich die Männer mit syrischer Herkunft (im Alter von 17-32 Jahren) zwei wartenden Frauen (24,27) in den Weg, als diese den Eingangsbereich passieren wollten.

Sie separierten und umzingelten eine der beiden Essenerinnen und belästigten sie sexuell, indem sie ihr unter anderem an das Gesäß fassten.

Die Frauen flüchteten und suchten an der Lokalität einen Türsteher auf, der die Polizei informierte.

Alle sechs Tatverdächtige nahm die Polizei vor Ort fest.

----------

Vergewaltigung in Leipzig: Frauen sollen zu zweit joggen


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.