wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Fall Sherin (3) - Video zeigt vermisstes Mädchen

Fall Sherin (3) - Video zeigt vermisstes Mädchen

News Team
16.10.2017, 11:00 Uhr
Beitrag von News Team

Weil Sherin ihre Milch nicht trinken wollte, stellte sie ihr Vater zur Strafe nachts vor die Haustüre an einen Baum. Eine Viertelstunde später war sie verschwunden. Auf Facebook wurde jetzt ein Video veröffentlicht, dass das Mädchen zeigt.

Wie Bild berichtet, ereignete sich die verantwortungslose Tat nachts um drei Uhr in Dallas im US-Bundesstaat Texas. Die kleine Sherin war als Adoptivkind in die Familie von Wesley Mathews (37) gekommen. Das Kind aus Indien litt damals an Unterernährung und einer Entwicklungsstörung. Es kam daher öfter vor, dass sie nachts aufwachte und etwas zu essen wollte. Als sie ihre Milch dann nicht anrührte, geschah das Unfassbare.

Wesley Mathews stellte seine Adoptivtochter alleine in die texanische Nacht. Zu diesem Zeitpunkt trug sie eine Leggins, einen langärmeliges Shirt und FlipFlops - alles in pink. Mathews stellte eine Viertelstunde später fest, das Sherin verschwunden war - wartete aber weitere 5 Stunden, bis er die Polizei benachrichtigte.

Im Verhör gab er an, dass er auf der Straße Kojoten gesehen habe, die Sherin entführt haben könnten.

Inzwischen suchen Aktivisten auf Facebook auch mit Videos nach dem kleinen Mädchen:


Die Polizei hatte erst vor Kurzem ein vierjähriges Mädchen aus der Familie genommen. Über die Gründe schweigen sich die Behörden allerdings aus.
______________________________________________________________________________

Verfettet und verwahrlost – das Schicksal dieser Hündin macht uns sprachlos


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.