wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Drei Männer kreisen Mädchen (15) ein! Was dann geschieht, ist unfassbar!

Drei Männer kreisen Mädchen (15) ein! Was dann geschieht, ist unfassbar!

News Team
20.10.2017, 14:32 Uhr
Beitrag von News Team

Plötzlich umringten sie drei Männer. Eine Schülerin hat in Wesel dramatische Augenblicke erlebt.

Am Donnerstagmorgen um 7.55 Uhr lief eine 15-Jährige über das Glacisstück zwischen Kurfürstenring und Van-Gent-Straße in Richtung Kolpingstraße. Plötzlich bemerkte sie drei Männer, die hinter ihr herliefen. Diese forderten sie in gebrochenem Deutsch auf stehenzubleiben.

Sie kreisten die Schülerin ein und verstellten ihr den Weg. Unvermittelt trat einer der Unbekannten sie plötzlich in die Seite, woraufhin die 15-Jährige zu Boden fiel. Als die Männer begannen, die Hosentaschen zu durchsuchen, schrie die Jugendliche um Hilfe. Die Unbekannten flüchteten daraufhin ohne Beute in Richtung der Blankenburgstraße.

Die 15-Jährige erlitt durch den Angriff der Männer leichte Verletzungen.

Beschreibung der Täter:

Der erste Räuber ist 20 - 25 Jahre alt, 170 - 175 cm groß, breite Schulterpartie, schwarzer, kurzer Kinnbart, schwarze, kurze Haare unter einer dunklen Schirmmütze, bekleidet mit einer schwarzen Bomberjacke mit einem grünen Reißverschluss am linken Oberarmteil, der Mann trug eine dunkle Jogginghose mit glänzenden Schriftzügen an den vorderen Hosentaschen.

Der zweite Räuber ist schlank, 170 - 175 cm groß, der dritte Unbekannte circa 160 cm groß.

Die drei Männer unterhielten sich untereinander in einer fremden Sprache.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

___________________________________________

Video-Fahndung nach Vergewaltigung! Polizei sucht mit Hochdruck nach diesem Mann


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren