wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mordversuch mit Knüppel - Mann verfolgt Ehefrau auf Arbeitsweg und startet b ...

Mordversuch mit Knüppel - Mann verfolgt Ehefrau auf Arbeitsweg und startet brutale Attacke

News Team
31.10.2017, 14:26 Uhr
Beitrag von News Team

Am Freitag, 27.10.2017 gegen 16 Uhr kam es in Erding an der Franz-Brombach-Straße zu einem brutalen Angriff auf eine 62-jährige Frau.

Sie war auf dem Weg zu ihrem Arbeitsplatz, als sie auf dem Parkplatz von ihrem getrennt lebenden Ehemann attackiert wurde.

Er schlug mehrfach mit einem Knüppel auf sie ein, so dass sie erhebliche Verletzungen erlitt.

Der festgenommene 67-Jährige ist inzwischen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landshut der Ermittlungsrichterin vorgeführt worden. Der Tatverdächtige räumte in seiner Vernehmung bei der Kriminalpolizei und gegenüber der Ermittlungsrichterin die Tat ein. Die Richterin erließ Haftbefehl wegen versuchten Mordes.

Zeugenaufruf


Die Kriminalpolizei Erding bittet noch nicht bekannte Zeugen des Angriffs, sowie Zeugen die Angaben zum Verhalten des Verdächtigen vor und nach der Tat machen können, sich unter der Rufnummer 08122/968-0 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren