wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Frau (77) geht in den Keller, als sie plötzlich ein Messer am Hals hat und g ...

Frau (77) geht in den Keller, als sie plötzlich ein Messer am Hals hat und geknebelt ist

News Team
01.11.2017, 09:45 Uhr
Beitrag von News Team

Am Sonntagabend wurde eine Frau in Gatow von einem Unbekannten angegriffen und verletzt.

Den Angaben der 77 Jahre alten Frau zufolge wurde sie gegen 19.15 Uhr im Keller ihres Einfamilienhauses plötzlich von dem Mann angegriffen, der ein Messer bei sich gehabt haben soll.

Sie brach sich das Schlüsselbein

Der Angreifer soll sie zu Boden gebracht und geknebelt haben. Geistesgegenwärtig übergab sie dem Mann Geld und Wertgegenstände, bevor er in unbekannte Richtung flüchtete.

Bei dem Unbekannten handelte es sich vermutlich um einen Einbrecher. Die 77-Jährige erlitt bei dem Angriff einen Schlüsselbeinbruch und kam zur ambulanten Behandlung in eine Klinik.

---------------

Mit diesen Geheimzeichen markieren Einbrecher das Haus ihrer Wahl

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.