wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Am Boden liegende Frau tritt brutalem Angreifer in den Schritt und schlägt i ...

Am Boden liegende Frau tritt brutalem Angreifer in den Schritt und schlägt ihn in die Flucht

News Team
01.11.2017, 09:52 Uhr
Beitrag von News Team

Der brutale Täter überfiel die Frau, warf sie zu Boden, doch sie gab sich keineswegs geschlagen. Ein kräftiger Tritt zwischen die Beine schlug den Mann in die Flucht.

Am Sonntag, 29.10.2017 gegen 2.45 Uhr befand sich die 22-jährige Münchnerin auf dem Gehweg der Pählstraße in Mittersendling.

Sie wurde dort plötzlich von dem unbekannten Mann gepackt und zu Boden geworfen. Dabei verletzte sie sich im Gesicht. Sie drehte sich auf den Rücken und sah den unbekannten Mann breitbeinig über sich stehen.


Sie trat ihm sofort in den Schritt. Daraufhin flüchtete der Unbekannte.

Täterbeschreibung:

Männlich, ca. 40 Jahre alt

ca. 180 cm groß

Athletische, kräftige Figur, osteuropäischer Typ.

Zeugenaufruf:


Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 15, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.


Polizei befreit Frau aus Händen von Vergewaltiger

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.