wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Rätselhafte Leiche in Bahnhof gefunden - Polizei schließt Tötungsdelikt nich ...

Rätselhafte Leiche in Bahnhof gefunden - Polizei schließt Tötungsdelikt nicht aus

News Team
05.11.2017, 15:39 Uhr
Beitrag von News Team

Hannover - Heute Morgen, 05.11.2017, gegen 06:40 Uhr, haben Passanten im Messebahnhof an der Münchner Straße eine tote, männliche Person auf dem Treppenabgang zwischen den Gleisen 12 und 13 aufgefunden. Die Todesursache sowie die Identität des Mannes sind bislang noch unklar, die Ermittlungen dauern an.

Nach bisherigen Erkenntnissen hatten zwei Passanten den leblosen Körper auf dem Treppenabgang liegend aufgefunden und sofort die Rettungskräfte alarmiert. Ein hinzugezogener Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Da die Polizei derzeit weder einen Unglücks- oder Krankheitsfall sowie ein Zutun Dritter ausschließen kann, hat die Kripo die Ermittlungen - auch zur Identifizierung des etwas 40-jährigen Mannes - aufgenommen.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Geschehen geben können, sich mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 in Verbindung zu setzen.

___________________________________________________________________________

6 Leichen ohne Namen: Polizei zeigt drastische Fotos, um endlich Klarheit zu bekommen

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren