wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Frau (51) stirbt nach schwersten Misshandlungen - einsamer Tod auf dem Bahnh ...

Frau (51) stirbt nach schwersten Misshandlungen - einsamer Tod auf dem Bahnhof!

News Team
06.11.2017, 13:02 Uhr
Beitrag von News Team

Delmenhorst (ots) - In der Nacht vom Freitag, d. 3.11.2017, auf Samstag, d. 4.11.2017, kam es in Delmenhorst auf dem Gelände des ehem. Rangierbahnhofes am Winterweg zu einem Tötungsdelikt zum Nachtteil einer 51-jährigen Frau.

Die näheren Umstände sind derzeit noch nicht bekannt. Wie Tag24 berichtet, hatte die Obdachlose vor ihrem Tod schwerste Misshandlungen erleiden müssen.

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und der Polizei dauern an.


______________________________________________________________________________

Mann wird vom Zug erfasst: Dieses Video zeigt, warum ihr NIE über die Gleise gehen dürft


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.