wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Anruf bei Polizei: "Schwarz gekleideter Mann bedroht Menschen mit Schusswaff ...

Anruf bei Polizei: "Schwarz gekleideter Mann bedroht Menschen mit Schusswaffe"

News Team
06.11.2017, 17:12 Uhr
Beitrag von News Team

Am Samstag, den 04.11.2017, nachmittags, kam es in der Lübener Straße in Diez zu einem Polizeieinsatz, bei dem ein Beamter verletzt wurde.

Bei der Polizei in Diez ging ein Anruf ein, dass ein schwarz gekleideter Mann vor einem Anwesen in der Lübener Straße mit einer Schusswaffe hantieren und Anwohner bedrohen würde.

Täter stand unter Drogen


Sofort begaben sich mehrere Einsatzfahrzeuge, auch von benachbarten Dienststellen, zum Einsatzort. Vor Ort konnte der Mann angetroffen werden. Der Aufforderung der Einsatzkräfte, die Hände aus den Taschen zu nehmen und nach oben zu strecken, kam er nicht nach. Mit besonnenem Handeln der eingesetzten Polizeibeamten konnte der Mann, der einen waffenähnlichen Gegenstand bei sich trug, zu Boden gebracht werden. Nachdem der Mann vorerst festgenommen wurde, konnte eine sogenannte Anscheinswaffe bei ihm festgestellt werden, die einer echten Waffe täuschend ähnlich sieht.

Der Mann, der zum Tatzeitpunkt unter Drogen stand, leistete bei der Festnahme Widerstand. Dabei wurde ein Polizist verletzt, so dass er zurzeit nicht dienstfähig ist.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.